ulmkolleg

Weiter mit Bildung

Lehr- und Weiterbildungsinstitute
für Physiotherapie, Massage und Podologie

ulmkolleg

89081 Ulm
Oberberghof 5
Tel. 0731-95451-0, Fax: -15
www.ulmkolleg.de

Massage 0200

FAQ

Was beinhaltet der Aufnahmetest?
Nach Ihrer Bewerbung laden wir Sie zu einem kostenlosen Aufnahmetest ein.
Dieser Test besteht aus einem praktischen Test, in dem Ihre motorischen Fähigkeiten getestet werden sowie einem persönlichen Kennenlerngespräch.
Wann ist Bewerbungsschluss?
Bewerbungen sind jederzeit möglich.
Für den Ausbildungsbeginn jeweils zum 1. November jeden Jahres sollte man jedoch bis spätestens September die Bewerbung eingereicht haben.
Ist vorab ein Praktikum nötig?

Ein Praktikum vor der Ausbildung ist nicht erforderlich. Es kann jedoch hilfreich sein, in einer Medizinischen Einrichtung zu hospitieren, um so den persönlichen Berufswunsch zu festigen.

Gibt es die Möglichkeit eines "Schnuppertages"?

Es besteht jederzeit die Möglichkeit, am ulmkolleg einen „Schnuppertag“ zu verbringen.
Dabei gewinnt man einen Einblick sowohl in den theoretischen, als auch den praktischen Unterricht.
Bei Interesse bitte einen Termin unter 0731 | 95 45 10 vereinbaren.

Wie gestaltet sich das Praktikum?

Das Praktikum ist in die Ausbildung integriert und findet ab dem zweiten Semester halbtäglich in umliegenden Kliniken, Gesundheitszentren und Praxen statt.
Die Einteilung erfolgt über das ulmkolleg.
Die Praktikumstellen, an denen die Praktika stattfinden, arbeiten schon seit vielen Jahren mit dem ulmkolleg zusammen. Die Schüler haben feste Betreuer und Ansprechpartner im Praktikum.

Gibt es die Möglichkeit zur Weiterqualifizierung zum Physiotherapeuten?

Nach bestandener Prüfung zum Masseur und medizinischen Bademeister hat man die Möglichkeit, sich in einem 18-monatigen Lehrgang am ulmkolleg zum Physiotherapeuten weiterzuqualifizieren.



© 2011 ulmkolleg | Tel. 0731 / 95 45 10 | e-mail: info@ulmkolleg.de 

Sitemap | Seite Druckennach oben